Gauri Daniela Reich

 

Yogalehrerin (BYV), Ayurveda Gesundheitsberaterin (BYVG), Vegane-Ernährungsberaterin, ausgebildet in Yoga Personal Training, Inner Flow Vinyasa, Thai Yoga Massage und Yin Yoga, Lehrerin für Prävention und Gesundheitsförderung (BSA), Diplom Betriebswirtin (BA)

 

Gauri praktiziert Yoga seit 2011. Nach ihrer zweijährigen Ausbildung im Yoga Vidya Center Darmstadt lebte sie knapp zwei Jahre im Yoga Vidya Ashram in Bad Meinberg, wo sie ihre Yogapraxis und Unterrichtserfahrung vertiefte.

 

Nachdem sie ca. eineinhalb Jahre als Fitness- und Gesundheitstrainerin in einem Fitness-Studio gearbeitet hatte, machte sie sich 2017 als Yogalehrerin selbstständig und unterrichtet seitdem in Yoga-Zentren, Fitness-Studios und Betrieben.

 

Gauris Yogaunterricht zeichnet sich durch seine Vielfältigkeit und Leichtigkeit aus. Da Gauri neben Sivananda Yoga auch Ashthanga und Iyengar Yoga praktiziert, lässt sie ihre Erfahrung aus diesen unterschiedlichen Stilen in den Yoga-Unterricht einfließen. Dazu können Elemente aus dem Fitness-Sport, regenerativem und passivem Yoga, sowie Yin-Yoga und Mantra-Rezitation kommen.

 

Während ihrer Zeit im Yoga Ashram, entdeckte Gauri ihre Liebe für das Mantra singen und die Rezitation. Mit Unterstützung einer Sanskrit Professorin und dem Musik Produzenten Guna Nada Das entstanden 2017 die CD Projekte „Golden Connexion“ und „108 Surya Namaskaras“.

 

Hiermit möchte Gauri eine Verbindung schaffen zwischen klassischer Rezitation und einer Musik, die auch Noch-Nicht-Yogis gefällt.

Marcel Scherreiks

 

Qi Gong Lehrer, Berater für „Holistische Gesundheit“, Erdbotschafter beim „Garten Eden Projekt“.

 

Marcel beschäftigt sich mit alternativen Praktiken und neuen Lebensweisen zur ganzheitlichen Gesundung von Mensch und Natur.

 

Die Themen Lebensenergie, Ernährung, Bewegung und Entspannung sowie die Achtsamkeit und Wertschätzung von Mutter Natur liegen ihm besonders am Herzen. Diese immer wieder neu zu entdecken, zu leben und auch in anderen zur Entfaltung bringen zu dürfen ist ihm ein Anliegen.

 

Er hat sich in der Wildnispädagogik weitergebildet und bietet auch Natur-Kinder-Tage an, um die Beziehung zwischen Mensch und Natur schon frühzeitig bei jungen Menschen zu stärken. Besonderer Fokus ist ein respektvoller Umgang und friedvolle Kommunikation.

 

In seiner früheren Zeit wirkte er jahrelang in der Berliner-Clubkultur als DJ, Produzent und Veranstalter mit.

 

Seine Musikliebe lebt er auch weiterhin als DJ und Produzent. Er spielt auf Festivals, Tanzworkshops, bei Yogastunden und unterstützt Veranstaltungen und Festivals wie das Agape Zoe unter anderem im Sound und Technikbereich.

 

Beim Auflegen von Musik zeichnet sich sein Gefühl für warme treibende Klänge ab und er bringt den vielfältigen Klang seiner Heimatstadt auf die Tanzfläche. Sein Sound klingt deep, warm, verspielt, emotional und zeit genößisch.

 

Soundcloud: https://soundcloud.com/macunik

Webseite: http://www.freude-am-sein.jetzt

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Do Yoga now